Login  
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

7-Korn

7-Korn
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 1.405kJ / 334kcal
Eiweißgehalt 11,2g
Kohlenhydrate 61,9g
davon Zucker 1,1g
Fettgehalt 2,5g
gesättigte Fettsäuren 0,4g
Ballaststoffe 11,1g
Natrium 0,01g

Mehr Flocken geht einfach nicht.

Du gibst Dich nicht mit halben Sachen zufrieden? Dann ist unsere 7-Korn Basismischung wie für Dich gemacht. Richtig schön kernig überzeugt dieser Mix mit unverfälschten Müsligenuss. In diesem Mix befinden sich Weizen-, Hafer-, Dinkel-, Emmer-, Einkorn-, Gersten- und Roggenflocken.



Kakaopulver

Kakaopulver
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 1.142kJ / 272kcal
Eiweißgehalt 24g
Kohlenhydrate 17g
davon Zucker 0,5g
Fettgehalt 11g
gesättigte Fettsäuren 6,8g
Ballaststoffe 35g
Natrium 0,06g

Unser Bio-Kakaopulver kommt aus der Karibik und ist aus 100% Kakaobohnen hergestellt. Da wir echten, also reinen Kakao verwenden, dem kein Zucker zugesetzt wurde, ist der Geschmack nicht süß, sondern eher herb und vergleichbar mit unseren Kakaosplittern. Unser Kakao stammt aus der Dominikanischen Republik. Das Land hat sich seit seiner Unabhängigkeit im Jahr 1844 auf den Kakaoanbau konzentriert und ist heute eines der wichtigsten Kakaoanbaugebiete, insbesondere für Biokakao. Die Kakaoproduktion ist von Kleinproduzenten geprägt, die 2-4 Hektar Land bewirtschaften. Dabei werden die Kakaobäume mit anderen Nutzpflanzen, wie Mangobäumen, Bananenstauden oder Pflanzen für den Eigenbedarf (Maniok und Bohnen) gepflanzt. Dieses landwirtschaftliche Vorgehen ersetzt künstliche Düngemittel, da, ähnlich wie in einem Wald, die Pflanzenreste selbst eine dicke Humusschicht entstehen lassen.



Kokoschips

Kokoschips
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 2.796kJ / 668kcal
Eiweißgehalt 6,9g
Kohlenhydrate 8,4g
davon Zucker 8,4g
Fettgehalt 63,9g
gesättigte Fettsäuren 55,4g
Ballaststoffe 15,8g
Natrium 0,061g

Das knusprig karibische Erlebnis.

Geröstet, herrlich knusprig, leicht süß.

Unsere Kokoschips haben durch die Röstung einen intensiven und knusprigen Geschmack und geben Deinem Müslimix den richtigen Sommerkick. Füge noch einige exotische Früchte zu Deinem Mix und erlebe Urlaubsfeeling mit karibischem Flair.

Eigentlich ist die Kokosnuss gar keine Nuss, sondern gehört zu den Steinfrüchten. Aber das nur am Rande. Die Kokosnuss ist in Ihrem Verbreitungsgebiet, den feuchtwarmen Tropen, eine sehr vielseitig verwendete Pflanze. Alles an ihr wird von Menschen für die unterschiedlichsten Zwecke verwendet. Die Frucht dient in verschiedenen Reifegraden entweder als Erfrischungsgetränk oder gehaltvolle Nahrung.

Die harte Schale dient zusammen mit dem Holz und den Blättern als Brennstoff (schon 35 Palmen liefern einer 5 köpfigen Familie Brennstoff für ein ganzes Jahr!). Auch als Baustoff ist die Kokosnusspalme unverzichtbar, werden doch die Wände aus dem Holz und die Dächer aus den Palmenblättern hergestellt.



Kokosraspeln

Kokosraspeln
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 2.980kJ / 712kcal
Eiweißgehalt 8g
Kohlenhydrate 24g
davon Zucker 7,4g
Fettgehalt 64g
gesättigte Fettsäuren 57,2g
Ballaststoffe 3,9g
Natrium 0,037g

Grüße aus der Südsee.

natürliche Kokosraspel.

Unsere Kokosraspeln entstehen aus sonnengereiften Bio-Kokosnüssen die erntefrisch verarbeitet werden. Wenn Dir unsere Kokoschips zu groß sind, Du aber einen feinen Kokosnussgeschmack magst, dann sind die Kokosraspeln für Dein Müsli genau die richtige Zutat.



Kürbiskerne

Kürbiskerne
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 2.414kJ / 582kcal
Eiweißgehalt 24,4g
Kohlenhydrate 14,2g
davon Zucker 0,3g
Fettgehalt 45,6g
gesättigte Fettsäuren 9,4g
Ballaststoffe 8,8g
Natrium 0,02g

Alles andere als flach.

Schon in Mittelamerika wurde der Kürbis und seine Kerne von den Indianervölkern in einer Weise kultiviert und verehrt, dass den Verstorbenen sogar Kürbiskerne als Grabbeilagen mitgegeben wurden. Erst recht spät, im 16. Jahrhundert, kamen dann die ersten Kürbiskerne nach Europa. Hier hat sich besonders die Region Steiermark in Österreich einen Namen für qualitativ hochwertige Kürbiskerne gemacht.

Dass sich der Kürbis nicht nur hervorragend als schrecklich schöner Fratzenkopf für das Halloweenfest eignet, zeigt seine Ernennung zur Arzneipflanze des Jahres 2005. Insbesondere die Kürbiskerne sind eine hochwirksame Naturarznei. Sie liefern Vitamin E, das Provitamin A Betacarotin und die Spurenelemente Zink, Mangan, Selen und Kupfer. Die wichtigsten Wirkstoffe aber sind pflanzliche Hormonstoffe. Sie haben eine starke positive Wirkung auf Blase und Prostata.