Login  
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Guten Morgen

Guten Morgen
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 1.421kJ / 337kcal
Eiweißgehalt 11g
Kohlenhydrate 61g
davon Zucker 1,2g
Fettgehalt 2,9g
gesättigte Fettsäuren 0,5g
Ballaststoffe 12g
Salz 0,01g

Kernig energievoll!


Unser „Guten Morgen“-Mix besteht aus den Getreideflocken Hafer, Roggen, Gerste und Weizen und liefert damit eine ausgewogene Basis für einen guten Start in den Tag. Die kernige Mischung eignet sich super als Grundlage für ein klassisches Müsli, dass schon mit wenigen Toppings zu einem guten Morgen beiträgt!

Jede der vier Flocken enthält, neben den sättigenden Ballaststoffen, wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, die für eine ausgewogene Mahlzeit wichtig sind. Zudem enthalten die beiden Getreidesorten Hafer und Gerste Beta-Glucane, welche einen nachweisbaren positiven Einfluss auf unseren Cholesterin-Spiegel haben.

Die kernig kräftige Mischung kann mit nahezu allen Toppings aus unserem Sortiment aufgepeppt werden und ist damit ein wahrer Alleskönner unter unseren Basismischungen.



Gojibeere

Gojibeere
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 1.250kJ / 299kcal
Eiweißgehalt 11g
Kohlenhydrate 55g
davon Zucker 50g
Fettgehalt 1,5g
gesättigte Fettsäuren 0,3g
Ballaststoffe 10g
Salz 0,78g

Wunderlich fernöstlich!


Unsere Gojibeeren sind in vielerlei Hinsicht absolut außergewöhnlich. Ihre tiefrote Farbe, ihr nur schwer zu beschreibender Geschmack und ihre interessante Form machen sie zu einem unvergleichlichen Müsli-Topping, welches ein fernöstliches Flair in unsere Mischung bringt!

Die bei uns auch als Wolfsbeere bezeichnete Gojibeere wird in Zentralasien als Frucht der Langlebigkeit und des Wohlbefindens verehrt. Die Tibeter und Mongolen ehren diese Pflanze sogar mit einem eigenen Feiertag. Neben Asien wachsen die Gojibeeren heutzutage auch in Südeuropa und auch hierzulange wird die kleine rote Beere als Superfood angesehen und kann inzwischen auch in heimischen Gärten angepflanzt werden.

Ihren Ruf als jung-haltende Beere hat sie ihrem hohen Gehalt an Antioxidantien zu verdanken, denn diese wirken sich nachweislich positiv auf die natürliche Zellalterung aus. Zudem besitzt sie einen hohen Gehalt an Zink, das gut für Haut, Nägel und Haare ist und uns somit ebenfalls frisch hält. Aber auch an weiteren wichtigen Vitalstoffen mangelt es der Gojibeere nicht, sodass wir gerne ihren Ruf als Superfood weitergeben!

Der Geschmack der roten Beere ist Anfangs sehr süßlich und zum Ende hin kommt eine leichte Bitternote zum Vorschein, die ihrem Genuss aber definitiv nicht im Weg steht. Ob in Kombination mit Nüssen, knackigen Kernen oder auch mit anderen Früchten, unsere Gojibeere gibt jeder Müslimischung sowohl ein geschmackliches als auch optisches Highlight!



Guarana

Guarana
Nährwertangaben pro 100g
Brennwert 1.375kJ / 329kcal
Eiweißgehalt 21g
Kohlenhydrate 20g
davon Zucker 0,5g
Fettgehalt 11g
gesättigte Fettsäuren 6,5g
Ballaststoffe 33g
Salz 0,1g

Erfrischend koffeinhaltig!


Wichtiger Hinweis: Guarana enthält auf natürliche Weise Koffein und wird daher für Kinder und Schwangere nicht empfohlen! Für alle anderen ist es das ideale Topping für ein super leckeres Wachmacher-Müsli!

Die Guarana Pflanze wächst in Teilen Südamerikas oder allgemein im Regenwald. Sie ist den Indios im Amazonasgebiet schon seit Jahrhunderten bekannt. Ihre roten Früchte enthalten bitter schmeckende Kerne, welche gewaschen, geröstet, geschält, gereinigt und anschließend zum Guarana Pulver vermahlen werden.

Durch seinen natürlichen Koffeingehalt hat Guarana eine ähnlich stimulierende Wirkung wie Kaffee. Der Vorteil an Guarana ist allerdings, dass aufgrund des hohen Gehaltes an Ballaststoffen & Rohfasern und dadurch, dass das Koffein im Kern an Gerbstoffen gebunden ist, erst nach und nach freigegeben wird. Damit hält die wachmachende Wirkung länger an als beim Kaffee. 1 g Guarana entspricht etwa einer halben Tasse Kaffee.

Guarana ist die ideale Müslizutat für alle, die Kaffee nicht vertragen, aber dennoch nicht auf die anregende Wirkung verzichten möchten. Da von uns nur eine sehr geringe Menge eingesetzt wird, fällt auch der bittere Geschmack des Pulvers nicht auf und steht einem leckeren Wachmacher-Müsli nicht im Weg!