Gewinnspiel zum Valentinstag – Liebesmüslis gewinnen.

Liebe duftet, Liebe schmeckt, Liebe fühlt sich gut an.. doch manchmal ist sie auch leider unerreichbar. Das alles verbindet der Valentinstag und unser diesjähriges Gewinnspiel. Frisch gemischtes, duftendes Liebesmüsli zum Geniessen und Verschenken gegen Eure früher oder auch heute heißverehrten Wunschkandidaten.

Verratet uns einfach in wen ihr tierisch verliebt wart (oder immer noch seid?!), aber ein Happy End schlichtweg utopisch war/ist. Egal, ob Schauspieler, Sänger, Schriftsteller, vielleicht doch die Nachbarin, Lehrer oder …???

Unter allen Antworten verlosen wir drei Liebesmüslis inkl. Versand!

Und so kann jeder ganz einfach teilnehmen und gewinnen:

Per Blogkommentar:

  • Schreibt unter diesem Beitrag einfach Eure Antwort.
  • Gebt bitte eine fehlerfreie E-Mailadresse an, damit wir Euch kontaktieren können.

Per twitter:

  • Folgt uns bei twitter
  • Twittert dann eine Nachricht an uns mit diesem Inhalt und fügt Eure Antwort hinzu:
  • @Cereal_Club Zum #Valentinstag #Gewinnspiel verrate ich es Euch. Ich war tierisch verliebt in … http://bit.ly/fGSCdT

Teilnehmen könnt Ihr bis zum 13.02.2011. Aus allen Antworten ziehen wir DREI Gewinner/innen, die jeweils ein Liebesmüsli erhalten.

Die Gewinner werden wir spätestens bis zum 15.01.2011 in diesem Blogbeitrag veröffentlichen und per Twitter benachrichtigen. Es erfolgt keine Barauszahlung. Die Gewinner-Müslis werden nur an eine deutsche Versandadresse versendet. Änderungen vorbehalten.


Das Los hat entschieden! Hier geht’s zu den Gewinnern der drei Liebesmüslis!


Tags: , ,
Kategorie Müsli-Gewinnspiele |

geschrieben am von Mena

Kommentare verstecken


Kommentare

Anna schrieb am 4. Februar 2011 um 14:22

Ich sag nur, damals wie heute… Johnny Depp..ahhh.. ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Sandra schrieb am 4. Februar 2011 um 15:21

Ich war in der Schule total in einen Jungen verliebt ,der 2 Klassen über mir war .
Leider wurde nie was daraus!
Er hat mich nicht beachtet :(

Heute liebe ich meinen Mann über alles und wer weiß, ob ich ihn jemals kennengelernt hätte, wenn es damals was geworden wäre.

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Miriah schrieb am 4. Februar 2011 um 15:26

Ich kann keinen Namen nennen ;-) Aber ich war mal in einen Typen verliebt, der schon vergeben war aber mit mir eine Affäre hatte..

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Saskia schrieb am 4. Februar 2011 um 17:11

Oooh definitiv Formel1-fahrer Jenson Button!!

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Saskia schrieb am 4. Februar 2011 um 17:14

Oooh definitiv Formel1-fahrer Jenson Button!!! Hoffe immer noch auf ein treffen, jetzt wo ich ein praktikum im autosportbereich habe, haha, wird aber wohl leider immer nur ein traum bleiben ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Ninotschka schrieb am 4. Februar 2011 um 20:44

Ich war total verknallt in einen Jungen aus der Nachbarschaft – natürlich wußte er davon nichts, denn ein 14jähriger interessiert sich nicht die Bohne für eine 11jährige!

Nun ja, aus heutiger Sicht sicher auch besser so – denn als Erwachsene betrachtet war er nicht der Knüller :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Greta schrieb am 4. Februar 2011 um 22:34

Edward Norton – er sieht fast so gut aus wie mein Freund :)

Kommentar gefällt: Thumb up 8


Gewinne ein von drei Liebesmüslis zum Valentinstag » En attendant le bonheur » * |Glitzerfrosch| * schrieb am 5. Februar 2011 um 17:02

[...] Teilnahmeschluss: 13. Februar 2011 Link zum Gewinnspiel: Klick hier, um beim Gewinnspiel vom Muesli-Blog mitzumachen [...]

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Alex schrieb am 5. Februar 2011 um 17:07

Megan Fox <3 – aber heute zutage lieber nicht mehr ^^

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Leila schrieb am 5. Februar 2011 um 17:57

Seit ich die komplette Prison Break Serie geschaut habe… sag ich nur: WENTWORTH MILLER! Rrrrrawwww!

Naja Träumen darf man ja, wird aber wohl dabei bleiben müssen. ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Hanni schrieb am 5. Februar 2011 um 18:42

Timo Boll – Tischtennisspieler ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Bianka schrieb am 5. Februar 2011 um 19:24

Mir hatte ein Junge aus meiner Schule total den Kopf verdreht, als ich in der 9. Klasse war. Er war schon in der 11. Klasse und demnach unerreichbar für mich. Wie sich dann allerdings rausstellte, war er mit einem Jungen aus meiner Parallelklasse befreundet, so konnte ich einen ersten Kontakt herstellen. Wir haben uns dann auch angefreundet, aber ein Liebes-Happy-End gab es leider nie :(
Allerdings habe ich ihn ihm einen sehr guten Freund gefunden, was mich für das ausgebliebene Liebes-Happy-End entschädigt. Denn seien wir mal ehrlich: hätte es damals ein Happy End gegeben, wären wir jetzt möglicherweise nicht (mehr) befreundet..

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Gedanken-Netz schrieb am 5. Februar 2011 um 19:24

Also Bono von U2 würde ich nicht von der Bettkante schubsen ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Klara schrieb am 5. Februar 2011 um 19:35

Ahhh zu Titanic zeien war das Leonardo DiCaprio!!! Das ganze Zimmer war voller Poster :)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


smirima schrieb am 5. Februar 2011 um 19:40

In einen viel zu guten Freund, Fabi ;)

Habe auch hier gezwitschert: https://twitter.com/#!/smirima/status/33942839549370368

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Christina schrieb am 5. Februar 2011 um 19:46

Ich bin unsterblich in Colin Farrell verliebt. Zwar aussichtslos, aber der Mann ist einfach umwerfend…

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Mönchen schrieb am 5. Februar 2011 um 20:50

In Paddy Kelly :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Dani schrieb am 5. Februar 2011 um 21:06

Justin Bieber… so süß und vergeben! Für mich also keine Chance :( Aber ich kann mich trösten: ich bin nicht allein

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Heinz schrieb am 5. Februar 2011 um 21:09

In den FC BAYERN !

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Andre schrieb am 5. Februar 2011 um 21:30

Unsterblich verliebt war ich eigentlich noch nie.
Ein paar Schwärmereien für irgendwelche Stars und Sternchen kamen aber schon vor. :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Lars schrieb am 5. Februar 2011 um 21:33

Ich bin immer noch in Jenna Elfman verliebt, aber das wird wohl nichts mehr

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Lara schrieb am 5. Februar 2011 um 21:37

Sean Connery ist heute noch genauso aufregend wie zu James Bond Zeiten.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Petra Henneberg schrieb am 5. Februar 2011 um 23:01

Na was für eine Frage… In meinen Mann! Seit 8 Jahren nun, und seit dem Tagen ihrer Geburt meine Kinder!

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Hirsch Nadja schrieb am 5. Februar 2011 um 23:57

http://twitter.com/#!/naduste7/status/34007651620749312

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Michaela P. schrieb am 6. Februar 2011 um 00:20

Bruce Willis, ich finde den Kerl einfach heiß!

Kommentar gefällt: Thumb up 4


Katelyn schrieb am 6. Februar 2011 um 00:37

Ich war tierisch verliebt in meinen Freund und bin es immer noch.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Melcha schrieb am 6. Februar 2011 um 01:08

Ja, in meinen ” besten Freund ” war ich verliebt, wollte aber nicht das wir ein Paar werden, denn unsere Freundschaft war mir wichtiger weil diese länger halten kann als wie eine Beziehung…

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Fee schrieb am 6. Februar 2011 um 01:22

Joey McIntyre von den New Kids on the Block! Ich war 11Jahre alt und rannte ständig mit Joey T-Shirts rum, und wehe jemand hat etwas böses über ihn gesagt! ;) Peinlich, aber er war meine 1.Große Liebe.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Kira schrieb am 6. Februar 2011 um 01:26

Johnny Depp <3 :D

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Bernd Kuebler schrieb am 6. Februar 2011 um 10:55

mein Schatz und das seit mehr als 10 Jahren

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Falballa schrieb am 6. Februar 2011 um 13:38

*yammmi* Mir läuft das Wasser schon im Mund zusammen!

Ehm ja… das war auch damals so, bei diesem einen Kerl, den ich kennengelernt habe. Noch heute kriege ich Gänsehaut, obwohl ich glücklich vergeben bin. Wir waren über 5 Jahre mehr oder weniger Freunde und manchmal auch mehr.. das Problem: 600km lagen zwischen uns, und wir waren einfach zu jung, um diese Distanz zu überbrücken zumindest auf Dauer. Immer wenn wir uns gesehen habe, hat es geknallt und es war unglaublich, aber die Entfernung war einfach zu groß….

Kommentar gefällt: Thumb up 4


David schrieb am 6. Februar 2011 um 15:19

Fast der einzige Herr der Schöpfung, der hier antwortet, wie?

Also, ich war/bin verliebt / werde immer einen Platz in meinem Herzen haben für….. Kylie Minogue!

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Benjamin Koroll schrieb am 6. Februar 2011 um 16:15

Ich möchte gerne am Gewinnspiel teilnehmen!!!!

Twittername: bcpcooking

Mein Tweet:
http://twitter.com/#!/bcpcooking/status/34253591992606720

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Steffi schrieb am 6. Februar 2011 um 16:21

In meinem Leben spielen nur 2 Männer und 2 Frauen eine Rolle, weil ichs sie so liebe!

Ich liebe über alles meinen Freund, mit dem ich schon fast 6 Jahre zusammen bin.
Danach folgt unser gemeinsamer Schmusekater, der immer wieder mein Herz erobern kann.
Schlussneldich meine beiden Chinchilla-Damen, bei deren Anblick sich das Herz jedes Mal aufs neue freut.

Ich liebe sie alles 4 – meine kleine Familie :)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


gerli schrieb am 6. Februar 2011 um 17:03

Mireille Mathieu – deine Stimme ist meine große Liebe 4ever !

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Brigitta schrieb am 6. Februar 2011 um 18:44

In der Schule war ich total in meinem besten Freund verliebt.
Leider, leider liebt er Männer und ist heute seit 10 Jahren glücklich mit seinem Mann verheiratet.
Für mich gab es da keine Chance und das war schlimm solange ich noch nicht wußte das er Frauen nicht begehrt.
Als ich es dann wußte, ging es …..
Aber irgendwie weine ich ihm immer noch ein wenig hinterher.
Er sah einfach sooo gut aus und war so nett.
*seufz*

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Bocki schrieb am 6. Februar 2011 um 18:50

meinen Tennistrainer *schmacht*

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Franziska schrieb am 6. Februar 2011 um 19:55

mein Sportlehrer war mein absoluter Schwarm..))

Kommentar gefällt: Thumb up 1


lakritz schrieb am 6. Februar 2011 um 20:19

oh man, bei Hugh Grant werde ich immer schwach…..

Kommentar gefällt: Thumb up 6


Nadin schrieb am 7. Februar 2011 um 00:58

Unsterblich verliebt war ich bisher noch nie. Ich hoffe es passiert bald mal ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Nicky schrieb am 7. Februar 2011 um 10:23

Ohje, schon eine Weile her und bitte nicht lachen… :-) Mein absoluter Schwarm in den 80er war “NINO DE ANGELO”. Man, was war ich verliebt (als Teenie)! Ich hatte überall Poster hängen, sogar auf der Toilette! :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Becci schrieb am 7. Februar 2011 um 12:57

Bruce Willis. An der Umsetzung arbeite ich ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


brigitte schrieb am 7. Februar 2011 um 13:13

Hach Bobby Ewing war schon ein toller Mann.Habe immer Dienstag um 21:45 Dallas entgegengfiebert

Kommentar gefällt: Thumb up 2


minztee schrieb am 7. Februar 2011 um 19:32

Meinen Mann :) einen Blick für Stars und Sternchen hatte ich allerdings noch nie.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Peter schrieb am 7. Februar 2011 um 21:38

Meine erste ” Liebe” war meine Grundschullehrerin. Die klebte immer so tolle Aufkleber in die Schulhefte

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Doris schrieb am 7. Februar 2011 um 21:48

Diego Forlan, der Fussballer aus Uruquay

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Konstanze schrieb am 7. Februar 2011 um 23:02

Dave Gahan, der Frontmann von Depeche Mode – und das nun schon seit 23 Jahren ;).

Kommentar gefällt: Thumb up 5


derMaerzhase schrieb am 8. Februar 2011 um 00:44

Ich war mit fünfzehn total in meinen Tanzlehrer verknallt.. und der war leider schwul ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Ella schrieb am 8. Februar 2011 um 02:41

In Richard Gere, obwohl er doch viel zu alt für mich ist!
Unerreichbar, leider…….

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Coco schrieb am 8. Februar 2011 um 10:55

Ich habe so of davon geträumt Richard Geres Pretty Woman zu sein

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Hanna schrieb am 8. Februar 2011 um 11:18

Da brauche ich nicht lange nachzudenken!!!
Meine unerfüllte, große Liebe ist Robbie Williams.
Ich habe Robbie hautnah bei einem Konzert erlebt und seitdem fliege ich auf Wolke 7 sobald ich nur seinen Namen höre oder lese. Robbie ist ein Mensch mit einer Ausstrahlung wie ich sie noch bei keinem vorher gesehen habe. Ich liebe ihn dafür sehr.

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Claudi schrieb am 8. Februar 2011 um 12:38

Also mein Schwarm war der britische Sänger Brett Anderson der Gruppe Suede, unglaublich dünn, blass, meist eher schlecht gelaunt bei Interviews, eine hohe Affinität zum Drogenkonsum – er war damals echt cool, aber da ich mitten in der Provinz lebte, hatte ich keine Möglichkeit, zu seinen Konzerten zu fahren. Mir blieb nur die Verbundenheit im Geiste.
Mittlerweile bin ich groß geworden, Brett Anderson hat sich echt gemacht, lebt jetzt ein solides Leben und macht immer noch tolle Musik. Endlich kann ich seine Konzerte bereisen, für mich eine echte Bereicherung. Fan bin ich immer noch, aber das Verliebtsein in einen Star ist sehr irrational. Es kommt halt nicht viel bei rum. :) Aber gerade das ist ja auch das Romantische daran, ein Zusammenkommen ist eigentlich absolut unmöglich und ausgeschlossen, aber da die Person tatsächlich lebt, auch nicht 100% ausgeschlossen. Dieser kleine Restfunken an Hoffnung, vielleicht ist das für viele Motivation genug.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Tini schrieb am 8. Februar 2011 um 13:59

Ich war damals in meinen Mathelehrer verliebt. Oh man, wie sehr habe ich den Matheunterricht entgegen gefiebert. Der Blutdruck stieg und die Körpertemperatur wurde immer heißer und im Unterricht saß ich dann bestimmt die ganze Zeit mit einem fetten Grinsen.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Rita schrieb am 8. Februar 2011 um 17:01

Robert Pattinson – ach ja!!! Aber er könnte mein Sohn sein!

Kommentar gefällt: Thumb up 3


Laura schrieb am 8. Februar 2011 um 22:14

… in George Clooney. Aber der ist leider viel zu alt für mich & auch unerreichbar ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


bobo schrieb am 8. Februar 2011 um 22:41

Tierisch verliebt mit einem schlichtweg utopischen Happy End bin ich in meine dralle Nachbarin. Hey, die hat ´nen Piloten oder so.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Sandra schrieb am 9. Februar 2011 um 09:54

Phil Collins, und er verzaubert mich bis heute mit seiner Stimme.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Anke schrieb am 9. Februar 2011 um 12:19

Ich war mal verschossen in Mark Owen von Take That – eben eine jugendliche Schwärmerei!
Twitter: https://twitter.com/#!/Anke_LE/status/35281304433983488

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Müslover schrieb am 9. Februar 2011 um 13:09

Lieber Cereal-Club!

Wir lieben Müsli und würden so gerne das Müsli gewinnen.

Happy Valentine!:)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Martina schrieb am 9. Februar 2011 um 14:51

Ich war im wahrsten Sinne des Wortes tierisch verliebt in meinen süßen Hund Prinz (ein großer kuscheliger Mischlingsrüde), doch leider mussten wir ihn vor ein paar Jahren schweren Herzens einschläfern lassen. In meinem Herzen bleibt er aber trotzdem immer, weshalb ich meiner kleinen Tochter, die ihn nicht mehr kennenlernen konnte, immer die vielen anderen Hunde auf der Straße zeige, damit auch sie diese tierischen Freunde zu schätzen lernt.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


June schrieb am 9. Februar 2011 um 14:55

..seit ich 16 war (und das ist jetzt schon 18 Jahre her)….Ronan Keating…ich würde alles stehn und liegen lassen…Mann..Kind..Job…*lach*

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Anna schrieb am 9. Februar 2011 um 15:13

Auch wenn es peinlich ist – ich habe ich mich vor zehn Jahren tierisch in Cal Cooper – Sänger von “Worlds Apart” verknallt. Find ihn immernoch unglaublich schnuckelig :) Leider blieb diese Liebe bisher unerwiedert ;)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Melanie schrieb am 9. Februar 2011 um 18:06

Ich war vor 2 Jahren in meinen Lehrer verliebt. Einfach unmöglich. :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Sandy schrieb am 9. Februar 2011 um 19:00

Es war Leonardo DiCaprio :|

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Ute schrieb am 9. Februar 2011 um 22:50

Seit 25 Jahren in meinen Mann!!!

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Alexandra schrieb am 10. Februar 2011 um 01:21

Ich war tierisch verliebt in Leonardo Di Caprio.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Steffi schrieb am 10. Februar 2011 um 09:06

Ich bin seit Jahren verliebt in Kurt Cobain. Mein Freund kann froh sein, dass ich da nun wirklich keine Chance mehr hab :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Susanne schrieb am 10. Februar 2011 um 16:31

… tja und ich bin gerade richtig frisch verliebt – so ein tolles Gefühl – ZAUBERHAFT !!! Und Liebe geht bekanntlich durch den Magen – also lasst ihn uns füttern! :0

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Nastja schrieb am 10. Februar 2011 um 19:00

Oh mein Gott, wie verliebt ich doch damals in Nick Carter war. Er war meine große Liebe und es hatte absolut keiner gegen ihn eine Chance! :-D

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Franzi schrieb am 10. Februar 2011 um 21:02

Anfang 20 war ich unsterblich in meinen Freund verliebt, unterschätzte jedoch damals die wirklich beste Freundin. Sie schaffte es dann irgendwann eine Trennung herbeizuführen und wollte ihn natürlich selbst. Ging auch sechs Wochen gut. Ich war natürlich so verletzt, dass ich erst einmal 1 1/2 Jahre nichts von ihm wissen wollte. Wir näherten uns dann langsam wieder an, alles bestens, heirateten auch, hatten viele Pläne. Die Liebe meines Lebens…kam leider noch nicht einmal 30jährig durch einen Sportunfall um`s Leben…ich war 28 und irgendwie gibt es wohl tatsächlich nur einmal im Leben die wirklich ganz große Liebe! Aber im Herzen bleibt es….Aber eben kein HappyEnd der Liebe…
Allen einen wundervollen Valentinstag.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Franz schrieb am 10. Februar 2011 um 22:15

Ohh… ich gebe zu mal tierisch in meine Nachbarin verliebt gewesen zu sein. Habe sie manchmal sogar abends aus meinem Bett beobachtet. Leider wurde nichts drauß… vielleicht aber gut so… heute habe ich beste Frau der Welt.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Leonie schrieb am 11. Februar 2011 um 19:01

…meinen Hund Edi – auch er ist mir treu ergeben ;-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Renate schrieb am 12. Februar 2011 um 14:24

es war einmal, in Rex Gildo

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Nicole schrieb am 12. Februar 2011 um 15:01

Früher Sting- lang lang ist’s her;-)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Nadine schrieb am 12. Februar 2011 um 20:43

…es ist zum Glück schon verjährt. ;-) In der 5. Klasse war ich in meinen damaligen Sport- u. Englischlehrer verliebt. Und ich schäme mich heute dafür. *lol*
Würde ich mich heute verlieben, müsste das eine Mischung aus Bastian Pastewka + Martin Rütter sein, aber kein Promi oder Lehrer! ;-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Barbara schrieb am 12. Februar 2011 um 21:13

Ich war mal in einen Typ aus unserem Ort verknallt, der hat mich verarscht und gar net beachtet.

Sein Pech!

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Kerstin schrieb am 12. Februar 2011 um 21:36

oweh, ich war damals richtig irre in Robbie Williams verliebt, als er noch bei Take That war, so richtig mit Herzschmerz….

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Antje schrieb am 12. Februar 2011 um 23:05

mh….seid Jahren läuft mir ein Schauer über den Rücken, wenn ich Eros Ramazotti sehe und höre. Mit 14 fing es an und nun über 20 Jahre später könnt ich immer noch schmachten. Aber meine große Liebe habe ich dann doch eher vor der “Haustür” gefunden und geb ihn auch nicht mehr her :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


lessa111 schrieb am 13. Februar 2011 um 01:11

Jake Gyllenhaal finde ich einfach süß, aber nur, wenn er sich nicht als Hase verkleidet^^
https://twitter.com/lessa111/status/36561981645266944

Kommentar gefällt: Thumb up 1


engelchen1231 schrieb am 13. Februar 2011 um 01:28

Ich war mit 15 Jahren unsterblich in meinen Sportlehrer verliebt und habe mich wegen ihm zur absoluten Sportskanone entwickelt. Zum Glück hat er überhaupt nicht auf meine Schwärmerei reagiert denn als ich ihn 10 Jahre später wieder zufällig sah war er einfach nur ein Spiesser der übelsten Art.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Herzchaosmama schrieb am 13. Februar 2011 um 11:27

Ich bin tierisch verliebt in meine Tochter. jeden Tag aufs neue, weil sie mich verzaubert mit ihrem Lächeln.

Für Dich mein Engel:

Dir die Hand reichen – um ein Stück mit Dir zu gehen
Dir Stille schenken – damit Du geniessen kannst
Dir mein Gehör schenken – damit Du reden kannst
Dir Mut machen – damit Du weitergehst
Dir ein Taschentuch reichen – um Deine Tränen zu trocknen
mit Dir singen – um Glücksgefühle zu erzeugen
mit Dir laufen – um den frischen Wind zu spüren
mit Dir scherzen – um gemeinsam zu lachen
mit Dir möcht`ich dies tun -für Dich – weil Du es wert bist !
(copyright by Herzchamama)

Ich liebe Dich, weil Du einzigartig bist.

Kommentar gefällt: Thumb up 2


Nica schrieb am 13. Februar 2011 um 21:09

verliebt bin ich in meinen Schatz und das schon ewig und 3 Tage – gottseidank :-)
so aus der promiwelt stehe ich auf George Clooney, eigentlich zwar zu alt ;-) aber der hat was …. :-D

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Claudia schrieb am 13. Februar 2011 um 22:27

Damals Cary Grant, heute George Clooney :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Fluff schrieb am 13. Februar 2011 um 23:39

Es ist schon gut 19 Jahre her, da hatte ich einen Graffitisprayer als heimlichen Schwarm,der immer im gleichen Bus mit mir zum Gymnasium fuhr. Ihr köntt euch vorstellen wie entäsucht ich war,als ich ihn zufällig Hand in Hand mit einer Anderen im Einkaufscenter traf.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Mena vom Cereal Club schrieb am 14. Februar 2011 um 15:04

Das Los hat entschieden! Hier geht’s zu den Gewinnern der drei Liebesmüslis! :-)

Kommentar gefällt: Thumb up 2


lepidoptera schrieb am 7. Februar 2012 um 19:07

Ich war total verschossen in einen Jungen, den ich im Ferienlager kennengelernt hatte. Er war älter als ich und im Nachhinein hätten wir nicht zusammen gepasst. ABER zu dieser Zeit im Ferienlager hat mein Herz immer kleine Sprünge gemacht, wenn ich ihn sah.

Kommentar gefällt: Thumb up 1


Kommentar schreiben: